[language-switcher]
v. l. n. r. Michael Rudius, Daniel Puppe, Guido Gerdemann, Anja Mahlke, Andreas Lang

MTG setzt die Segel auf Kurs Zukunft

Hamburger Thinktank erneuert interne Organisationsstruktur und benennt vier Bereichsleiter

Hamburg, August 2022. Die MTG Marinetechnik GmbH setzt dieses Jahr umfassende interne Veränderungen in Gang, um die Organisationsstruktur sowie das Prozessmanagement mit mehr Flexibilität und Reaktionsvermögen auszustatten. Die Umstrukturierung war ein logischer Schritt, denn die MTG hat ihr Portfolio bereits seit einigen Jahren um Beratungsleistungen erweitert. Die Hamburger haben sich vom reinen Marineschiffdesigner zum Wissens- und Kompetenzzentrum für alle Vorhaben der Dimension See entwickelt. Sie erarbeiten nicht nur technische Lösungen für maritime Projekte, sondern unterstützen bereits vor der eigentlichen Planung, indem sie den gesamten Beschaffungsprozess modellieren und so die Entscheidungen und Auswirkungen transparent machen. Zusätzlich bewerten sie alle Ergebnisse aus Leistungs- und Kostensicht, setzen Architekturen um und erledigen die strategische Bedarfsanalyse.

Der Anspruch des Hamburger Unternehmens ist seit über 55 Jahren hoch: Die MTG denkt voraus und nimmt die wichtigen Fragen und Kundenwünsche vorweg. Der Bereich Customer Relationship Management (CRM) hat das Ohr am Kunden und den Kopf im Prozess. Requirementsengineering, Risikomanagement und Architekturen bringen die maritimen Beschaffungsvorhaben bereits vom ersten Schritt an auf die richtige Zielgerade und helfen, die komplexen Sachverhalte auf bearbeitbare Aufgaben herunterzubrechen. Der Bereich CRM hält dafür einen kontinuierlichen Austausch zum Bereich Operations, in dem die technisch-wirtschaftlichen Fragestellungen gelöst werden. Denn nicht nur jeder Kunde, sondern auch jedes Projekt zeigt sich individuell und benötigt spezifische Ansätze und Lösungen. Deshalb stellen flexibel zusammengesetzte Expertenteams sicher, dass vom Alten gelernt, aber Neues erdacht wird. Der dritte Bereich Finance & Support erarbeitet den Überbau und ermöglicht der operativen Bearbeitung Handlungsspielräume.

Die neue Führungsriege besteht aus Andreas Lang (42), Daniel Puppe (42), Michael Rudius (45) und Anja Mahlke (43). Andreas Lang (CRM) und Anja Mahlke (Finance & Support) ergänzen als Betriebswirte die Leitungsebene der MTG. Michael Rudius hat das kaufmännische Studium durch einen zusätzlichen Ingenieursabschluss abgerundet. Er wird mit dem Schiffbauer Daniel Puppe als Doppelspitze den Bereich Operations leiten. Puppe bleibt außerdem Prokurist der MTG.

Geschäftsführer Guido Gerdemann sieht die Zusammensetzung seiner neuen Bereichsleiter als äußerst gelungen an: „Unsere Arbeit besteht nicht nur aus technischen, sondern vor allem auch aus wirtschaftlichen und strategischen Dienstleistungen. Diesen Fullservice-Gedanken leben die vier Mitarbeiter täglich intern und extern. Für die Qualität unserer Ergebnisse ist es elementar, zu verstehen, was der Kunde wann und wie braucht. Mit unserem tiefen technischen Wissen und dem umfassenden Prozessverständnis lösen wir kreativ und flexibel die unterschiedlichsten Fragestellungen der materiellen Ausstattung See.“

Über die MTG Marinetechnik GmbH

Die MTG Marinetechnik GmbH wurde 1966 in Hamburg gegründet. Sie berät ihre Kunden im In- und Ausland unabhängig und interessenneutral bei allen Fragestellungen im Kontext der Planung und Durchführung von komplexen Beschaffungsvorhaben, insbesondere von Marineschiffen. Vor der Erarbeitung der technischen Lösungen von maritimen Gesamtsystemen unterstützt sie bereits bei der Planung, damit schon die ersten Schritte in die richtige Richtung gehen. Die MTG schärft die Anforderungen an eine Plattform, stellt Risiken dem Nutzen gegenüber, prognostiziert die Kosten und setzt Systemarchitekturen um. Bei der MTG arbeiten Expertenteams aus den Ingenieurs-, Natur- sowie Wirtschaftswissenschaften interdisziplinär in agilen Projekten zusammen und führen technisch-wirtschaftliche Detailuntersuchungen zu maritimen Plattformen durch.

Informationen stehen unter www.mtg-marinetechnik.de bereit.

Pressekontakt

Nina-Viola Königsmark
Tel: +49 40 65803-305
nina.koenigsmark@mtg-marinetechnik.de

Anhang:

Bild Management MTG, Organigramm Bereiche MTG