ANALYSEN UND BEWERTUNGEN

Die Basis jeder Auswahlentscheidung ist die Bewertung alternativer und konkurrierender Schiffsentwürfe mit dem Fokus auf dem besten militärischen und technischen Gegenwert für das verfügbare Budget. Ausgehend von den funktionalen Forderungen und dem Budget lässt sich mithilfe vielfältiger Bewertungsmethoden eine Aussage zur Anforderungserfüllung sowie

zur effizientesten Alternative machen. Die MTG Marinetechnik nutzt bei der Bewertung unter anderem das hochflexible, transparente und auf Expertenmeinung basierende „Analytic Hierarchie Process“, aber auch Modelle, mit deren Hilfe die Kosten-Nutzen-Verhältnisse bestimmt werden.

01 Bewertung Nutzen Kosten

Wir bewerten die Entwürfe mit Fokus auf der Anforderungserfüllung sowie dem besten Kosten-Nutzen-Verhältnis, um die wirtschaftlich sinnvollste Lösung mit dem besten militärischen Nutzen zu finden. Bei dieser Betrachtung spielen Faktoren wie Effektivitätskennzahlen und Risikofaktoren eine erweiterte Rolle.

02 Bewertung

Zum Vergleich alternativer Entwürfe benutzen wir das Verfahren der AHP-Analyse. Dabei werden die Entwürfe ohne absolute Skaleneinteilung direkt miteinander verglichen und eine flexible Bewertung unter Berücksichtigung der verschiedenen Wertung von Einzelcharakteristika ermöglicht.