ANFORDERUNGSMANAGEMENT

Am Anfang eines jeden Projektes steht eine Anforderung oder eine Fähigkeitslücke, die von der MTG Marinetechnik in einem ersten Schritt auf die technische Realisierbarkeit analysiert wird. Daraus abgeleitet formulieren wir zusammen mit unseren Auftraggebern funktionelle

Anforderungen, aus denen wir Entwurfsideen und technische Lösungen ableiten. Im Ergebnis erarbeiten wir aus den einzelnen Anforderungen ein schlüssiges und funktionierendes Gesamtkonzept. Wir setzen das Puzzle zusammen.

Puzzle 03

Auf Basis einer Grundstruktur, die flexibel an das Projekt und die Kundenanforderungen angepasst werden kann, erarbeiten und pflegen wir zusammen mit unseren Kunden die spezifischen funktionalen Anforderungen.